Girocard I-Giro

Das moderne Parkraummanagementsystem I-Giro ist eine komfortable Möglichkeit Ihre Parkfläche zu bewirtschaften. Ein spezieller Vorteil dieses Systems: Der Kunde bringt sein Parkticket in Form seiner Girocard selbst mit. Kosten für Anschaffung, Bereitstellung und spätere Entsorgung von Papiertickets entfallen komplett.

Gerade auch für Banken ist diese Parksystemvariante besonders interessant, da das System zwischen Bankkunden und institutsfremden Parkern unterscheiden kann. Hier bietet sich die Möglichkeit verschiedenster Tarifmodelle um Fremdparker abzuschrecken und Parkraum für die eigenen Kunden zu reservieren. Natürlich sind auch beim Parksystem I-Giro verschiedenste Vergütefunktionen unter anderem durch Vorsteckkarten, Wertkarten oder auch die dauerhafte Parkplatzvermietung an Dauerparker möglich.

Pfeil

Einfahrtterminal I-GIRO

Einfahrtterminal I-GIRO
Einfahrtterminal I-GIRO
einfahrtterminal-i-giro_galerie.png

Funktionelle Leistungsmerkmale:


- Große leicht lesbare, beleuchtete
  Kundenanzeige
- Displaygeführte Bedienerunterstützung für den
  Parkkunden
- Übersichtliche, leicht verständliche Bedienung
- Umfangreiche Dauerparker und
  Vergütefunktionen (Rabatte)
- Vorbereitet für Sprechanlageneinbau
- Verarbeitung von EC- Karten (Magnetstreifen)
- Verarbeitung von EC- Geldkarten (Chip)
- Verarbeitung von VIP Karten
- Verarbeitung von Wertkarten
- Verarbeitung von Vorsteckkarten
- Verarbeitung von Dauerparkkarten
- inkl. Hybrid-Motorleser girocard/GeldKarte

 

Technische Daten:


- LCD-Grafikdisplay schwarz/weiss
  (BxH) 128 x 72 mm
- Thermostatisch geregelte
  Gehäuseheizung
- Schnellanschlussklemmleiste für
  einfache Montage
- Prozessoreinheit mit Ein- und
  Ausgängen zur Ansteuerung der
  Schranke und Steuerung der
  kompletten Einfahrt, mit Datenanbindung
  zum Zentralrechner

 

Optionales Zubehör:


- Sprechanlage mit direkter Verbindung
  zur Hauptsprechstelle
- Sprechanlage mit Wählmodul für
  externen Rufaufbau zu einem
  Festnetz- /Mobiltelefon
- Anschluss von Gutzeitlesern zur
  Vergütung von Parkzeit

Einfahrtterminal I-GIRO

Ausfahrtterminal I-GIRO

Ausfahrtterminal I-GIRO
Ausfahrtterminal I-GIRO
ausfahrtterminal-i-giro_galerie.png

Funktionelle Leistungsmerkmale:


- Große leicht lesbare, beleuchtete
  Kundenanzeige
- Displaygeführte Bedienerunterstützung für den
  Parkkunden
- Übersichtliche, leicht verständliche Bedienung
  Umfangreiche Dauerparker und
  Vergütefunktionen (Rabatte)
- Vorbereitet für Sprechanlageneinbau
- Verarbeitung von EC- Karten (Magnetstreifen)
- Verarbeitung von EC- Geldkarten (Chip)
- Verarbeitung von VIP Karten
- Verarbeitung von Wertkarten
- Verarbeitung von Vorsteckkarten
- Verarbeitung von Dauerparkkarten
- inkl. Hybrid-Motorleser girocard/GeldKarte

 

Technische Daten:


- LCD-Grafikdisplay schwarz/weiss
  (BxH) 128 x 72 mm
- Thermostatisch geregelte
  Gehäuseheizung
- Schnellanschlussklemmleiste für
  einfache Montage
- Prozessoreinheit mit Ein- und
  Ausgängen zur Ansteuerung der
  Schranke und Steuerung der
  kompletten Einfahrt, mit Datenanbindung
  zum Zentralrechner

 

Optionales Zubehör:


- Sprechanlage mit direkter Verbindung
  zur Hauptsprechstelle
- Sprechanlage mit Wählmodul für
  externen Rufaufbau zu einem
  Festnetz- /Mobiltelefon
- Anschluss von Gutzeitlesern zur
  Vergütung von Parkzeit

Ausfahrtterminal I-GIRO

Vergütestation I-GIRO

Vergütestation I-GIRO

Funktionelle Leistungsmerkmale:


Die Vergütestation kann z.B. im Schalterraum installiert
werden. Hier ist es möglich, eine schnelle und
komfortable Freischaltung von VIP-Kunden für die
kostenlose Ausfahrt vorzunehmen.
Durch das Einstecken der Karten in den Leser wird die
freie Ausfahrt ermöglicht.

 

Gerät bestehend aus:


- Auftischgehäuse im zeitlosen Design
- Benutzerfreundliche Bedienung sowie
  Statusanzeige durch integrierte LED-Anzeige
- Lese- und Kontaktiereinheit zur Verarbeitung
  von Girocard und GeldKarten
- Platinenkontroller Park-Giro mit Schnittstelle zur
  Kontaktiereinheit sowie zur Kommunikation mit
  dem Zentralrechner CCU-104
- Integriertes Netzteil mit 230 V/AC/5V/DC zur
  Spannungsversorgung aller Komponenten

Vergütestation I-GIRO

Zentralrechner I-GIRO

Zentralrechner I-GIRO

Die Anlage arbeitet autark und besteht aus:

 
-Rechnereinheit CCU 104 mit Software zur Steuerung, Überwachung, Parkentgeltberechnung, der Kurzparker und Verwaltung sämtlicher
 Parkvorgänge der Kurz- und Dauerparker
-Speicher für Park- und Manipulationsmeldungen mit Datenanbindung zu den einzelnen Anlagenkomponenten (Ein- und Ausfahrt,
 Kassenautomat und Türleser)
-mit Anschluss für Bedienereinheit
-mit Anschluß für Fernwartung über Internet oder Modem
-Verarbeitung von Dauerparkerkarten
-Verarbeitung von Wertkarten (Betragsvergütung)
-Verarbeitung von Vorsteckkarten (Komplettvergütung)

Zentralrechner I-GIRO

Umschlag Umschlag